Ja, wohl bin ich nur ein Wanderer, ein Waller auf der Erde! Seid ihr denn mehr?

Wanderer unterwegs.


  Startseite
  Über...
  Archiv
  + Sinn?!
  + Personen
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
    paradoxes-paradoxum
    - mehr Freunde



Ich habe so viel und ohne sie wird mir alles zu nichts.

http://myblog.de/schanntall

Gratis bloggen bei
myblog.de





Am 15. Juni

Mann, Dennis. Ich hab da wen kennengelernt. Jaaaa... Die sieht richtig gut aus. Ich kann dir das jetzt nicht mehr alles so erzählen, wie es war, dafür bin ich zu hyperaktiv. Und zu glücklich. Sie ist 'n Schatz! - OMFG, so nennt jeder seinen Liebling, oder? Ich KANN gar nicht ausdrücken, wie absolut toll diese Frau ist. So richtig - naja WOW eben!! Ich kann nur noch an sie denken. Nur noch an SIE.Wie sie redet, ihre Augen, alles... Einfach alles ist perfekt.

Aber alles, was ich dir hier schreibe, beschreibt sie nicht mal ein bisschen gut. Das ist überhaupt nicht sie. Das sind leere Worte, die nichts beschreiben.
Ich erzähl's dir wann anders. Obwohl - nein. Wenn nicht jetzt, dann gar nicht.
Während ich das hier schreib, hab ich mindestens schon dreimal fast aufgehört, um nach draußen zu gehn und mit ihr Töpfe zu schrubbn. Aber ich musste dir einfach schreiben.
Ich konnte nicht widerstehen. Ich musste zu ihr raus, aber da bin ich wieder.
Dennis, ich esse jetzt mein Nutellabrot und schreibe dir. Du glaubst nicht, wie schön es ist, sie mit ihren Wölflingen zu sehen. Acht Gruppenkinder. Ich wünschte ich wär auch so eine gute Leiterin...
Okay, wenn ich jetzt so anfange, wirst du am Ende genauso viel wissen, wie vorher. Aber ich zwing mich jetzt mal, das zu erklären.

Ich hab dir ja erzählt, von unserem Lager hier in Wahlheim. Unsere Stammesleitung meinte, da seien dann noch n Stamm von den Royal Rangers oder so - das fand ich ganz lustig. Und als wir dann hier so ankamen - ja, Mandy und ich haben uns sofort angefreundet. Mir wurde ja schon gesagt, dass sie vergeben sei, aber ihr Freund ist halt nicht mit auf Lager und so hab ich das einfach mal verdrängt. War mir eigentlich egal.

Vorhin war sie kurz weg, da hab ich mich zu ihren Gruppenkindern gesetzt. Die sind alle voll niedlich!! Aber auf die Dauer auch ziemlich anstrengend. Mandy ist die Einzige, die sie unter Kontrolle hat.

Jetzt habe ich schon wieder unterbrochen, es ist schon der nächste Tag.
Gestern saßen wir noch ewig lange ums Lagerfeuer und haben gequatscht. Mandy hat erzählt, dass sie früher immer gerne Liebesgeschichten gelesen hat, aber irgendwann ist ihr das wohl auf die Nerven gegangen. Jetzt hängt sie nur noch am iPod und hört Emocore. Aber nicht auf Lagern. Hier singen wir ganz viel. Die Royal Rangers haben ganz viele tolle christliche Lieder.
Sie meint, sie kann nicht gut singen, aber wenn sie das tut, dann seh' und hör' ich nichts anderes mehr. Nur noch sie... Irgendwann zwischendurch wollte jemand von den Leitern wissen, wie es denn ihrem Freund geht. Das hat mich erstmal voll aus der Bahn geworfen und mir sind die ganzen Liedtexte nicht mehr eingefallen. Stimmt, sie hat ja einen Freund....

Aber dann plötzlich fing es total an zu gewittern. Das hat so geschüttet, wie noch nie. Die Jungs mussten natürlich gleich raus und Gräben ziehen, damit das Wasser nicht in die Zelte läuft, aber wir beide sind drin geblieben. Als wir so rausguckten fingen wir fast gleichzeitig an zu singen "It's raining men, haleluja..." Voll lustig, Das ist uns beiden gleichzeitig eingefallen... 

15.6.07 15:08
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


ralle (20.12.07 15:25)
zu viel text und unnötig

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung